Kanonikerexerzitien im November

Kloster Maria Engelport hatte die Ehre, im November den Generalprior des Institutes Christus König und Hohepriester, sowie eine größere Zahl der Kanoniker aus Afrika und Europa für fünf Tage geistlicher Konferenzen und gemeinsamen Gebets zu begrüßen.

Wie immer bei solchen Tagen der gemeinsamen Einkehr gab es ebenfalls feierliche Hochämter und Predigten, die vom Generalprior selbst geleitet wurden.

Auch das gegenseitige Wiedersehen und der Austausch untereinander über ihre Apostolate war für die Kanoniker eine große Gnade. Deo Gratias!

Schnelles Teilen: